Skip to main content

...und guten Appetit!

Normalerweise wird die Reutlinger Nikolaikirche jedes Jahr zwischen Januar und Februar für vier Wochen zu einem Gasthaus der besonderen Art. Dann sind alle eingeladen, an einer der langen Tafeln Platz zu nehmen und sich bedienen zu lassen.
Bei der nächsten Vesperkirche vom 17. Januar – 14. Februar 2021 ist wegen der Corona-Pandemie vieles anders. Es gibt eine Vesperkirche zum Mitnehmen.

weiterlesen  Unsere aktuelle Broschüre

 

Aktuelles

zum Archiv ->

Mehr als doppelt so viele

 |  News

Die Tüten der Vesperkirche kommen an

150 Tüten waren es am Sonntag zum Auftakt, begleitet von Neuschnee und kühlen Temperaturen. Nach sechs Tagen…

Predigt von Prälat Dr. Christian Rose zum Auftaktgottesdienst

 |  News

Predigttext: Johannes 2,1-11
„Das kommt mir nicht in die Tüte“,

(1) sagt der Volksmund, liebe Gemeinde, und meint damit: Das darf nicht sein. „Das…

Zuversicht in Tüten gepackt

 |  Allgemein

Reutlinger Vesperkirche startete am Sonntag mit einem Festgottesdienst in der Reutlinger Marienkirche. Tütenabholung vor der Nikolaikirche

„Herzlich…

Gelungener Auftakt trotz Schnee

 |  News

Die 24. Reutlinger Vesperkirche startete am Sonntag bei starkem Schneefall zunächst in der Marienkirche. Hier können Sie einen Betrag des Reutlinger…

Vesperkirche zum Mitnehmen

 |  Allgemein

Reutlinger Vesperkirche beginnt am kommenden Sonntag, 17. Januar, mit einem Festgottesdienst in der Marienkirche. Anstatt Begegnung und…

rtf1-Beitrag

 |  Allgemein

Über das Mediengespräch am 24. November 2020 gibt es einen Beitrag des Reutlinger Fernsehsenders rtf1, diesen Beitrag können SIe hier anschauen.

Schande und Wohltat zugleich

Umbau der Reutlinger Citykirche zur Vesperkirche